Montag, 4. März 2013

2013 - die Vorsätze

Habe mal die alte Liste vorgeholt und fange mal an kursiv anzustreichen. Sind ja doch einige Sachen, die momentan am Laufen sind =) Ich denke so oft, dass sich in meinem Leben nichts rührt, dabei stimmt das überhaupt nicht. Ich bin tätig =)

Ansonsten: mir geht es gut soweit. Der Einstieg ins Berufsleben war so fließend und einfach. Die Arbeit ist manchmal anstrengend. Ich bin hoch sensibel und sich dann als Fallmanagerin auf mehrere fremde Personen am Tag einzustellen ist manchmal anstrengend. Vor allem, wenn Schicksale vor dir sitzen, bei denen du am liebsten einfach mal mitweinen möchtest. Zusammen. Und gut ist. Damit wäre den Menschen auch oft geholfen. Die Arbeit macht mir Spaß. Die Kollegen sind ebenfalls toll und ich bin einfach gerne dort. Meine Chefin mag ich. Nur blöd, dass die Stelle befristet wird und definitiv nach 2 Jahren Schluss ist. Das trübt meine Laune manchmal.

Ich bearbeite immernoch meine Kindheit nebenher, aber ich lasse mir viel Raum fürs Leben momentan. Ich entdecke so vieles neu. Es ist wie ein zweites neues Leben. Das Problem ist, ich fühle die enge Haut. Möchte meine alte Haut abstreifen, aber es ist einfach noch nicht so weit. Ich merke jedoch die Enge und die noch fehlende Kraft. Irgendwann streife ich die alte Haut ab.

Legende:
-- Dinge, die durchgestrichen sind, wurden erfolgreich erledigt
-- Dinge, die kursiv+fett dargestellt werden, sind in Arbeit


Ziele:

Körpertempel
* Eigenes Brot backen
* "Meinen" Sport finden; Abnehmen
* Auch in der Arbeit Bio essen
* Wieder blond werden
* Haut und Zähne auf Vordermann bringen
* Viel mehr selbst kochen


Geist&Seele
* Tattoo (Ars Moriendi, Ars Viviendi)
* Noch weniger konsumieren (Eine Woche ohne Konsum?)
* Mind. einmal pro Woche spazieren gehen
* Foto-Jahreszeitenbuch (mit Gedichten)
* Garten planen im neuen Haus; Tieren ein Lebensraum ermöglichen; "Greenman"-Ecke/Feen-Ecke


Beruf(ung)
* Meine Magisterarbeit überarbeiten und veröffentlichen
* "Meine" Handarbeit finden
* Weiterbildung in Beratung
* Praktikum in der Trauerbegleitung/Hospiz (mind. 2 Wochen)
* Arabisch lernen
* Töpferkurs
* Korbflechterei
* Hilfeleitfaden für meine Kunden erstellen


Blog&Netz
* Endlich meine Hexentavernenhomepage zu Ende gestalten. Mit neuen Texten, neuem Layout. Alles alte löschen und hinter mir lassen.
* Neue Blogfreunde finden. Und endlich ein Reallife-treffen organisieren.


Familie
* Nachwuchs? :-)
* Haus einrichten. Alles wohlig, kuschelig, spirituell einrichten.
* Nachwuchsmöglichkeiten für Tiere bereitstellen (Insektenhotel, Schwalbennester)
* Einmal im Monat die Nacht zum Tag machen (mit Mann).

Niphredil´s Hexentaverne

Ein Blog von einer Hexe, Studentin, Frau und Fotografin...

Zitat des Monats:

Es wohnt Genuss im dunklen Waldesgrüne, entzücken weilt auf unbetretener Düne, Gesellschaft ist, wo alles menschenleer, Musik im Wellenschschlag am ewigen Meer. Die Menschen lieb ich, die Natur noch mehr. Lord Byron

***~~***

http://sensemann-zu-besuch.blogspot.com/

Aktuelle Beiträge

Sehr denkwürdiger...
Großartig , fantastisch und wunderbar Reise https://www.missydre ss.ie/debs-dresses.html
Mezsou (Gast) - 7. Apr, 07:26
nette Fotos
Alles Gute zum Jubiläum, wirklich schöne...
Spitzer (Gast) - 18. Mrz, 08:35
Hochzeitskleid
Wow! Wo wahrt ihr denn da? Atemberaubend. Da würde...
Johanna (Gast) - 17. Dez, 14:02
2013 - die Vorsätze
Habe mal die alte Liste vorgeholt und fange mal an...
Niphredil - 4. Mrz, 14:57
Schön, dass Du meine...
Schön, dass Du meine Examensarbeit zitierst. Wenn...
Horst Heindrichs (Gast) - 6. Jan, 18:25

Ich wäre ein:

I am a
Snapdragon

What Flower
Are You?

Status

Online seit 3236 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Apr, 07:26

Besucherzahl:


~ Gedichte
~ Hochzeit
~ Hundeleben
~ Empfehlenswert
~ Fotografie
~ Garten
~ Gesang
~ Hexischer Alltag...
~ Jahresverlauf
~ Natur
~ Philosophisches...
~ Politik
~ Rezepte
~ Schwangerschaft
~ Tod
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren